Fragen an eine waschechte Hexe

Hexen. Sind alte Weiber mit schrumpeligen Nasen und schwarzen Hüten. Bis ins 18. Jahrhundert galten sie als böse, intrigant und gefährlich. Wurden gefoltert, sogar verbrannt. Anders heute. Von der Filmbranche werden sie gefeiert und junge Fans füllen immer wieder ganze Kinosäle. Doch gibt es Hexen tatsächlich? Und wenn ja, können sie zaubern? Mir gegenüber sitzt… Fragen an eine waschechte Hexe weiterlesen

Oh, wie schön ist Pappenheim!

Dieser Blogbeitrag enthält Verlinkungen und unbezahlte Werbung. Während manche Leute im Sommer italienische Frutti di Mare futtern oder auf Bali mit Mantarochen schwimmen, bleibe ich einfach Daheim. Naja, nicht ganz. In den Urlaub geht‘s freilich, nur eben hier in Deutschland. Geplant sind (Stand jetzt) insgesamt vier Reisen. Manche klein, andere groß. Und damit ihr ein… Oh, wie schön ist Pappenheim! weiterlesen

Wir sind kaputt: Von Birkenstocks und 9/11

Irgendwas mit Zwanzig. Das bist du wahrscheinlich, wenn du meinen Blogbeitrag liest. Vielleicht auch ein bisschen älter. Dreißig. Oder Dreiunddreißig. Wie auch immer: Fest steht, dass du mit großer Wahrscheinlichkeit dazugehörst, wenn ich von meiner Generation spreche. Junge Erwachsene, vielleicht schon Eltern, irgendwann geboren zwischen 1980 und 1999. Und genau deshalb weißt du, wie es… Wir sind kaputt: Von Birkenstocks und 9/11 weiterlesen

So jung sind wir nie mehr!

Und plötzlich war er da. BAM! Der Moment, in dem mir klar wurde, dass meine Jugend vorbei ist. (Naja, zumindest die Zeit als Teenager. Jung bin ich ja trotzdem noch.) Aber jetzt bin ich halt auch erwachsen. So richtig, meine ich. Klar wurde mir das, als ich an einem herbstlichen Nachmittag durch den Wald stapfte.… So jung sind wir nie mehr! weiterlesen

Die Nacht, mein Baby und ich

„Wer schreitet so spät durch Nacht und Wind? Es ist die Mutter mit ihrem Kinderwagen-Kind!“ So oder so ähnlich lauten die Zeilen, die Goethe 1782 einfühlsam zu Papier gebracht hat. Ok, Spaß beiseite. Das habe ich mir natürlich ausgedacht. Während ich hier sitze. Wach. Nachts um vier. Müde. Hundemüde sogar, um genau zu sein. Aber… Die Nacht, mein Baby und ich weiterlesen

Und plötzlich war alles anders…

Es beginnt mit einem Schrei. Ein Schrei, der dein Leben für immer verändert. Alles umkrempelt und auf den Kopf stellt. Denn ab diesem Schrei wird nichts mehr so sein wie es vorher war. Und doch wird alles schöner werden. Sinnvoller. Liebevoller. Glücklicher. Es ist der erste Schrei deines Babys. Hallo, neues Leben! Als wir drei… Und plötzlich war alles anders… weiterlesen

Das sind meine Comedy-Geheimtipps auf Netflix

Nach einem langen Tag im Büro oder auf der Baustelle, wollen es sich die meisten von uns vor der Glotze gemütlich machen und für ein paar Stunden den Alltag vergessen. Am besten gelingt das mit einer guten Sitcom. Auf der Streaming Plattform Netflix finden wir eine Menge guter Formate. Aber mal ehrlich: The Big Bang… Das sind meine Comedy-Geheimtipps auf Netflix weiterlesen

Über’s Kinderkriegen

Für die meisten Leute ist es die Wunschvorstellung einer glücklichen Zukunft: Haus, Garten, Hund und zwei Kinder. Am besten noch Junge und Mädchen, damit die stolzen Eltern sowohl beim Fußballtraining als auch beim Tanzunterricht zugucken können. Ein Traum. Für mich aber nicht. Denn Immobilien sind überteuert, vor Hunden fürchte ich mich und außerdem habe ich… Über’s Kinderkriegen weiterlesen

La Réunion

Île de la Réunion (deutsch: „Insel der Zusammenkunft“) ist ein französisches Übersee-Département im Indischen Ozean. Die Insel war unser Urlaubsziel im vergangenen Spätsommer. Mit dem Mietwagen sind wir insgesamt fünf unterschiedliche Orte angefahren und haben so die vielfältige Natur des kleinen Urlaubsparadieses erleben können. Küsten aus schwarzer Lava, Wasserfälle, Sandstrände und vernebelte Berge: La Réunion… La Réunion weiterlesen

Meist dichter als Denker

Puh. Nachdem ich mich heute etwa zehn Minuten lang mit den Kommentaren mancher Social-Media-Nutzer auseinandergesetzt habe, muss ich erstmal Luft holen. Denn die derzeitige Corona-Krise bringt deutschlandweit nicht nur Solidarität und kreative Lösungswege hervor, sondern leider auch viel Dummheit. Kommentare im Internet: Fluch statt Segen Auf der Facebook-Seite einer örtlichen Behörde kann man in diesen… Meist dichter als Denker weiterlesen